Logo KPC Logo Klimafonds
Förderaktion Photovoltaik-Anlagen 2017
Online-Registrierung

Bitte beachten Sie, dass mit der Registrierung noch kein Förderantrag gestellt wurde. Die Registrierung dient der Identifikation Ihres Projekts und der Übermittlung Ihres persönlichen Zugangs zur Online-Plattform der Antragstellung. Für die Registrierung benötigen Sie die Zählpunktnummer für die Stromeinspeisung der Photovoltaik-Anlage. Diese ist üblicherweise nicht ident mit der bereits existierenden Zählpunktnummer für den Strombezug und muss beim Netzbetreiber beantragt werden. Der zuständige Netzbetreiber wird zumeist in der Stromrechnung angeführt.

Mit dem Abschließen der Registrierung sind die Fördermittel für Ihr Projekt reserviert. Nach der Registrierung erhalten Sie innerhalb von zwei Stunden ein Bestätigungs-E-Mail mit einer Zusammenfassung Ihrer eingegebenen Daten und dem Zugangslink zur Online-Plattform der Antragstellung.

Nach Registrierung haben Sie 12 Wochen Zeit die Anlage zu errichten bzw. fertigzustellen und Ihren Förderantrag über die Online-Plattform einzureichen. Aus diesem Grund sollte der Zeitpunkt der Registrierung so gewählt werden, dass die Anlage jedenfalls zeitgerecht errichtet und alle erforderlichen Unterlagen für die Antragstellung innerhalb der Frist übermittelt werden können. Bei einer Registrierung am 30.11.2017, dem letzten Tag, an dem Registrierungen vorgenommen werden können, kann somit bis spätestens 22.02.2018 ein Antrag auf Förderung gestellt werden.

Registrierungen sind nur so lange möglich, solange Budgetmittel vorhanden sind. Weitere Informationen zur Förderaktion finden Sie im Leitfaden Leitfaden Photovoltaik-Anlagen .

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


Bitte beachten Sie, dass für Land-/ForstwirtInnen besondere Bestimmungen gelten. Sie können bei dieser Förderaktion nur dann gefördert werden, wenn die Leistung der Photovoltaik-Anlage 5kWpeak nicht überschreitet. Ist die geplante Photovoltaik-Anlage größer als 5 kWpeak, kann ausschließlich im Rahmen der Förderaktion "Photovoltaik-Anlagen in der Land- und Forstwirtschaft" des Klima- und Energiefonds unter den dort festgelegten Bedingungen gefördert werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: Photovoltaikanlagen in der Landwirtschaft
Angaben zum Antragsteller
 
*
 

 
*
 

 
*
 

 
*
 

 
*
 

 
*
 
 

 
*
 

 
*
 

 
*
 

 
*
 
-

 
*
 

 
*
 

Projektdaten
 
*
 
 
 

 
*
 

 
*
 
 
EUR
 
 i 
 
*
 
 
(kWpeak)
 
*
 

 
*
 

 
*
 


 
*

 
 
Hiermit bestätige ich, dass ich die Anlage innerhalb der nächsten 12 Wochen errichten und die Antragsunterlagen übermitteln werde. Mir ist bewusst, dass eine erneute Registrierung zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr möglich ist.